window.ga=window.ga||function(){(ga.q=ga.q||[]).push(arguments)};ga.l=+new Date; ga('create', 'UA-87971838-1', 'auto'); ga('set', 'forceSSL', true); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('require', 'displayfeatures'); ga('require', 'cleanUrlTracker'); ga('require', 'outboundLinkTracker'); ga('require', 'ec'); ga('send', 'pageview'); ga('set', 'nonInteraction', true); setTimeout("ga('send', 'event', 'read', '20 seconds')", 20000); Soliloque Acte II Scène III Extra Brut Rosé AC | Jacques Lassaigne | Secli Weinwelt
Soliloque Acte II Scène III Extra Brut Rosé AC

Soliloque Acte II Scène III Extra Brut Rosé AC

Jacques Lassaigne – Frankreich, Champagne

Unterregion:
Côte des Bar
Alkoholgehalt:
12%
Traubensorte:
Pinot Noir
Dosage:
0 g/l
Ausschenktemperatur:
11-13°C
Gesamtproduktion des Hauses:
55`000 Fl.
Produkt:
Champagner
Inhalt:
75 cl
Nebst seinem normalen Portfolio, erarbeitet Emmanuel jedes Jahr zusätzlich in limitierten Kleinstmengen, auch verschiedene Cuvées, bei denen experimentelle Vinifizierungen abseits der ausgetretenen Pfade bevorzugt werden. Diese nennt er, je nach gedanklichem Hintergrund ACTE I - V. Erst zum dritten Mal gibt es mit dem SOLILOQUE, einen Rosé unter der Bezeichnung ACTE II. Ein Rosé de saignée aus 100% Pinot Noir - Jahrgang 2017, ausgebaut in einem gebrauchten Barrique. Ohne Schwefelzugabe, ohne Dosage, degorgiert nach zwei Jahren Flaschenreife. Zeigt sich sehr weinig, mit Pinot-typischen Aromen von Kirschen, roten Beeren und getrockneten Blüten, unterlegt mit deutlich würzigen Noten von gerösteten Nüssen, Wildkräutern, Unterholz und Selchfleisch. Am Gaumen wiederum rote Früchte, mit würzigem, leicht rauchigem Pinot Touch, komplex, mit schönem Säure Nerv und dezent jodigen Tönen im Abgang. RARITÄT!
CHF 70.00

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

R
N
NEU
  • 11490
Speiseempfehlung
Ein Champagner, dem man etwas Aufmerksamkeit schenken sollte. Mit seiner tiefgründigen Struktur begleitet er hervorragend Fische oder Krustentiere vom Grill, Trüffelrisotto, zu hellem Fleisch, sogar auch zu Wildgeflügel, etwa Rebhuhn im Speckmantel, oder Wachtel auf Wirsing-Linsen.
Jacques Lassaigne
Champagne Jacques Lassaigne, bei diesem Namen bekommt manch ein(e) Champagner-Liebhaber(in) glänzende Augen, geniessen diese raren Weine doch schon einen gewissen Kultstatus....