window.ga=window.ga||function(){(ga.q=ga.q||[]).push(arguments)};ga.l=+new Date; ga('create', 'UA-87971838-1', 'auto'); ga('set', 'forceSSL', true); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('require', 'displayfeatures'); ga('require', 'cleanUrlTracker'); ga('require', 'outboundLinkTracker'); ga('require', 'ec'); ga('send', 'pageview'); ga('set', 'nonInteraction', true); setTimeout("ga('send', 'event', 'read', '20 seconds')", 20000); Rumbo al Norte Vino de la Tierra Castilla y León | Comando G | Secli Weinwelt
Rumbo al Norte Vino de la Tierra Castilla y León

Rumbo al Norte Vino de la Tierra Castilla y León

Comando G – Spanien, Castilla y Leon

Jahrgang:
2018
Ausschenktemperatur:
16-18°C
Anbaumethode:
Biodynamisch
Auszeichnung:
Parker 100
Produkt:
Rotweine
Inhalt:
75 cl
Rumbo al Norte ist der Name einer Einzellage in großer Höhe mit kontinentalem Klima, im Dorf Villanueva de Ávila auf fast 1.200 Metern Höhe. Es ist ein spektakuläres, nach Norden ausgerichtetes Grundstück von nur 0,3 Hektar, auf sandigen Granitböden mit reichlich Schlick. Die natürlichen Bedingungen des Ortes sorgen für eine langsame und späte Reifung der Trauben, was volle Aromen, gepaart mit Frische und Eleganz liefert. Die Vergärung der nicht entrappten Trauben erfolgt, mit sehr langer Mazerationszeit, spontan im großen Holz. Der anschliessende Ausbau fand in einem Tausend-Liter Fass statt. Frische, einladende Frucht, feinste Blüten Düfte, gepaart mit komplexer, eleganter Tiefe und seidigem Tannin, machen ihn zu einer Art „Chambolle Musigny-Grenache“, geprägt von deutlichen, mineralisch-kühlen Granit Noten im langen Abgang. ABSOLUTE RARITÄT!
CHF 275.00

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

R
N
NEU
BIO
  • 11573.18