window.ga=window.ga||function(){(ga.q=ga.q||[]).push(arguments)};ga.l=+new Date; ga('create', 'UA-87971838-1', 'auto'); ga('set', 'forceSSL', true); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('require', 'displayfeatures'); ga('require', 'cleanUrlTracker'); ga('require', 'outboundLinkTracker'); ga('require', 'ec'); ga('send', 'pageview'); ga('set', 'nonInteraction', true); setTimeout("ga('send', 'event', 'read', '20 seconds')", 20000); Grande Vallée (B.2019) Brut AC | R. Pouillon | Secli Weinwelt
Grande Vallée (B.2019) Brut AC

Grande Vallée (B.2019) Brut AC

R. Pouillon – Frankreich, Champagne

Unterregion:
Vallée de la Marne
Alkoholgehalt:
12%
Traubensorten:
Pinot Noir, Pinot Meunier, Chardonnay
Dosage:
2 g/l
Ausschenktemperatur:
9-11°C
Gesamtproduktion des Hauses:
60`000 Fl.
Produkt:
Champagner
Inhalt:
75 cl
Die Cuvée Grande Vallée ist die neueste Innovation von Fabrice Pouillon und ersetzt die emblematische und zugängliche Cuvée des Hauses, den Réserve. Es ist ein Champagner, der Charakter und Eleganz vereint. Komponiert aus 65% Pinot Noir, 20% Meunier und 15% Chardonnay von Lagen aus Mareuil, Mutigny, Avenay, Épernay und Festigny. Cuvéetiert aus 35% 2019, 40% 2018 und 25% Reserve Weinen, ausgebaut in gebrauchten Fässern. Es wird kein Fremdzucker zugefügt, sondern Fabrice verwendet sowohl für die Tirage, als auch für die Dosage ausschliesslich den fruchteigenen Zucker („M.F.P.“ für METHODE FABRICE POUILLON). In der Nase zeigen sich Aromen von Weinbergpfirsichen, Quittengelee, roten Beeren und Apfel-Birnen Tarte, dazu etwas Akazienhonig und feine Nuss Noten. Am Gaumen recht komplex, dabei rund und ausgewogen, mit schöner Frische, Würze und guter Stoffigkeit.
CHF 46.00

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 10208.18
Speiseempfehlung
Mit seiner harmonischen und trink animierenden Art der perfekte Apéro-Champagner, zu dem man auch gut ein Schinkengipfeli oder ein Stück Quiche reichen kann und der auch wunderbar zu verschiedenen Vorspeisen und Fisch gereicht werden kann.
R. Pouillon
Sechseinhalb Hektar umfasst der, auch heute noch nach seinem Grossvater benannte Betrieb von Fabrice Pouillon, verteilt auf 36 Parzellen mit jeweils ganz bestimmten Merkmalen....