window.ga=window.ga||function(){(ga.q=ga.q||[]).push(arguments)};ga.l=+new Date; ga('create', 'UA-87971838-1', 'auto'); ga('set', 'forceSSL', true); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('require', 'displayfeatures'); ga('require', 'cleanUrlTracker'); ga('require', 'outboundLinkTracker'); ga('require', 'ec'); ga('send', 'pageview'); ga('set', 'nonInteraction', true); setTimeout("ga('send', 'event', 'read', '20 seconds')", 20000); Rohstoff Rosé | Hannes Reeh | Secli Weinwelt
Rohstoff Rosé

Rohstoff Rosé

Hannes Reeh – Österreich, Burgenland

Jahrgang:
2021
Alkoholgehalt:
12.5%
Traubensorten:
Blaufränkisch, Cabernet Sauvignon
Restzuckergehalt:
1.0 g/l
Säuregehalt:
5.2 g/l
Produkt:
Roséweine
Inhalt:
75 cl
Die «Rosé-Renaissance» von Hannes Reeh. Ein ehrlicher, geselliger Charakter, saftig, fruchtig und süffig, aber auch vielschichtig, intensiv und komplex. So zeigen sich Aromen von roten Beeren, Kirschen und saftigen Nektarinen, wunderbar frisch, gepaart mit toller Würze.
CHF 14.00

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

NEU
  • 11927.21
Speiseempfehlung
Macht nicht nur eine gute Figur zum Apéro und der Garten-Party, sondern ist auch ein toller Begleiter verschiedenen Vorspeisen, etwa zu Melonen mit Rohschinken, Gazpacho oder Vitello Tonnato, aber auch zu Grilladen, Fisch und Geflügel.
Hannes Reeh
Im wärmsten Ort Österreichs, in Andau an der ungarischen Grenze, wo es auch sehr trocken ist, entstehen Weine mit ausserordentlicher Kraft, Fülle und Reife, dann wenn Hannes...