window.ga=window.ga||function(){(ga.q=ga.q||[]).push(arguments)};ga.l=+new Date; ga('create', 'UA-87971838-1', 'auto'); ga('set', 'forceSSL', true); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('require', 'displayfeatures'); ga('require', 'cleanUrlTracker'); ga('require', 'outboundLinkTracker'); ga('require', 'ec'); ga('send', 'pageview'); ga('set', 'nonInteraction', true); setTimeout("ga('send', 'event', 'read', '20 seconds')", 20000); Le Rosé Henriette (deg.22) Extra Brut AC | Hélène Beaugrand | Secli Weinwelt
Le Rosé Henriette (deg.22) Extra Brut AC

Le Rosé Henriette (deg.22) Extra Brut AC

Hélène Beaugrand – Frankreich, Champagne

Unterregion:
Côte des Bar
Alkoholgehalt:
12%
Traubensorte:
Meunier
Dosage:
3 g/l
Ausschenktemperatur:
10-12°C
Anbaumethode:
HVE3
Gesamtproduktion des Hauses:
25`000 Fl.
Produkt:
Champagner
Inhalt:
75 cl
Eine wahrhafte Rarität, gibt es doch nicht wirklich viele Rosés aus Meunier, noch dazu beträgt die gesamte Anbaufläche dieser Traubensorte in Montgueux, nur gerade einmal 0.8ha von insgesamt rund 210ha. Im Bouquet zeigen sich Aromen von gelben Pflaumen, saftigen, roten Beeren, Sanddorn und kandierten Zitrusfrüchten, unterlegt mit dezent würzig-weinigen Tönen und feiner Mineralik. Am Gaumen viel saftige Frucht, mit schöner Frische, wiederum weinig-herbem Touch und kreidig-mineralischer Salz Note im Abgang.
CHF 55.50

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 12139.22
Speiseempfehlung
Wunderbar zum Apéro und als Begleiter zu Hirsch Carpaccio mit marinierten Pfifferlingen, Preiselbeeren und Parmesan Spänen, Rote Bete Salat mit Äpfeln und Nüssen, oder auch zu gebratener Rotbarbe auf Kirschtomaten-Confit.
Hélène Beaugrand
Zu Beginn steht eine Geschichte, die rührend und familiär ist. Sie erzählt von der Verbundenheit einer jungen Frau mit einem Land, einer Region und einem Beruf, die so stolz auf...