Riesling Spätlese Norheimer Kirschheck
Riesling Spätlese Norheimer Kirschheck
Deutschland,
Nahe
Traubensorte:
Riesling
Land:
Deutschland
Region:
Nahe
Produkte:
Weissweine
Jahrgang:
2017
Ausschenktemperatur:
8-12°C
Alkoholgehalt:
8.5%
Inhalt:
75 cl
Die alte Lagenbezeichnung deutet darauf hin, dass früher hier wilde Kirschen wuchsen. Noch heute findet man einige wilde Kirschbäume zwischen den Reben. Die Böden dieser wunderbaren steilen, reinen Südlage sind größtenteils grauer Tonschiefer, vermischt mit Sandsteinen. Brillanter, herrlicher Riesling mit einer pikanten Säure in Harmonie mit einer sehr reifen Fruchtsüße. Eine charaktervolle Spätlese mit großer geschmacklicher Tiefe, die an wilde Kirschen erinnert.
CHF 28.50

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

N
  • 10114.17
Hermann Dönnhoff
Helmut Dönnhoff gehört völlig ohne Zweifel zu den besten Weißwein-Erzeugern des Erdballs. Die Nahe wurde lange unterschätzt, aber was Dönnhoff hier von seinen erstklassigen...