window.ga=window.ga||function(){(ga.q=ga.q||[]).push(arguments)};ga.l=+new Date; ga('create', 'UA-87971838-1', 'auto'); ga('set', 'forceSSL', true); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('require', 'displayfeatures'); ga('require', 'cleanUrlTracker'); ga('require', 'outboundLinkTracker'); ga('require', 'ec'); ga('send', 'pageview'); ga('set', 'nonInteraction', true); setTimeout("ga('send', 'event', 'read', '20 seconds')", 20000); Bulle de Rosé (deg.19) Extra Brut 1er Cru AC | Frédéric Savart | Secli Weinwelt
Bulle de Rosé (deg.19) Extra Brut 1er Cru AC

Bulle de Rosé (deg.19) Extra Brut 1er Cru AC

Frédéric Savart – Frankreich, Champagne

Unterregion:
Montagne de Reims
Alkoholgehalt:
12.5%
Traubensorten:
Pinot Noir, Chardonnay
Dosage:
6 g/l
Ausschenktemperatur:
10-12°C
Gesamtproduktion des Hauses:
50`000 Fl.
Produkt:
Champagner
Inhalt:
75 cl
65% Pinot Noir & 30% Chardonnay & 5% "Vin Rouge" lautet die "Formel" für diesen Rosé d`Assemblage. Pinot geprägte Nase mit Aromen von Kirschen, wilden Himbeeren und Pflaumen, würzig unterlegt mit Noten von (Blut)Orangen-Zesten, blühenden Kräutern, etwas Lavendel und feinem Lakritz und Rauchtee Touch. Auch am Gaumen sehr "Weinig", mit viel Pinot Struktur, jedoch mit guter, knackiger Frische, Zug nach vorne und schönem, fein-herbem Finale.
CHF 59.50

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 10851
Speiseempfehlung
Mit seiner "Vinosität" ist er auch ein toller Speisenbegleiter, etwa zu Oktopus-Salat, zu Ceviche oder feinem Kalbstatar mit Parmesan-Schaum, oder auch zu verschiedenen Fischen und Meeresfrüchten vom Grill und hellem Fleisch und Geflügel.
Frédéric Savart
Als kleiner Nachkriegsbetrieb lieferten Großvater René und Vater Daniel Savart ihre Trauben der Genossenschaft. Mit Frédéric Savart war dann ab 2005 Eigenleben angesagt. Dieser...