Antheos St. Magdalener DOC
Antheos St. Magdalener DOC
Ansitz Waldgries – Italien,
Südtirol/Trentino
Jahrgang:
2018
Alkoholgehalt:
13%
Traubensorten:
Lagrein, Vernatsch
Ausschenktemperatur:
15-17°C
Auszeichnung:
Falstaff 92
Produkt:
Rotweine
Inhalt:
75 cl
Diese besondere Cuvée vereint acht historische Vernatsch-Spielarten, dazu ein kleiner Anteil Lagrein. Lange Maischestandzeit mit bis zu 20% Ganztrauben-Anteil. Ausbau danach im grossen Holzfass. In der Nase zeigen sich frisch-fruchtige Aromen von roten Waldbeeren, Weichselkirschen und getrockneten Cranberries, fein unterlegt mit Noten von Veilchen und dezent würzigem Nougat Touch. Am Gaumen mit eleganter Frucht und wunderbarem Trinkluss.
CHF 26.00

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 10884.18
Speiseempfehlung
Nicht zu warm serviert passt er klassisch zu einer Südtiroler Marende, aber in dieser Klasse auch zu verschiedenen Gerichten wie etwa Knödel Variationen und Schlutzkrapfen, über Pizza, bis hin zu Tafelspitz, Kaninchen Ragout und Geflügel.
Ansitz Waldgries
Auf Ansitz Waldgries wird Geschichte gelebt: bereits im Jahre 1242 wurde er erstmals urkundlich erwähnt. Und heute lebt dort Christian Plattner seine Vision von Wein, eine die...