window.ga=window.ga||function(){(ga.q=ga.q||[]).push(arguments)};ga.l=+new Date; ga('create', 'UA-87971838-1', 'auto'); ga('set', 'forceSSL', true); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('require', 'displayfeatures'); ga('require', 'cleanUrlTracker'); ga('require', 'outboundLinkTracker'); ga('require', 'ec'); ga('send', 'pageview'); ga('set', 'nonInteraction', true); setTimeout("ga('send', 'event', 'read', '20 seconds')", 20000); Dujac Fils et Père | Secli Weinwelt
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Dujac Fils et Père

Dujac – noch eine Burgund-Legende! Jacques Seysses wollte sich nicht als passionierter Weinliebhaber begnügen wie sein Vater Louis. Er wollte seinen eigenen Wein, lernte also das Handwerk und konnte 1968 tatsächlich aus der Domaine Graillet in Morey-Saint-Denis seine eigene Domaine Dujac kreieren. Das hingebungsvolle Selbsterschaffen liess Dujac in der Folge zu einem der angesehendsten Weingüter des Burgunds aufblühen. Als jugendliche Weine stets etwas sperrig, weil die Trauben mit den Stielen vergoren werden, reifen die Dujac-Weine jeweils zu den herausragendsten Exempeln, was das Burgund zu bieten hat: mit ihrem einzigartigen, hellfarbigen, seidigen Dujac-Stil. Wahre Verführungen. Dieser Stil springt bereits vom Wise Old Man Jacques Seysses über auf die nächste Generation: ein Triumvirat, von dem alle im Keller Hand anzulegen haben. Desnebst kümmert sich Jacques ältester Sohn Jeremy ums Kommerzielle, dessen Frau Diana macht den Wein im Detail und der zweite Sohn Alec ist der Logistiker und Administrator. Grundlage zur Grösse ist jedoch der integrale Kampf im Weinberg, wie's der Senior Jacques Seysses bezeichnet: eine Kombination von traditioneller, biologisch-organischer und biodynamischer Bewirtschaftung, wobei letztere zunehmend an Bedeutung zulegt. Chef der Weingärten ist Lilian Robin. Alles ist unter ständiger Beobachtung und Prüfung, auf und ausserhalb des Weinguts, und es ist exakt diese Detailbesessenheit, die Dujac zu Dujac macht. So will die ganze Welt Dujac-Weine dementsprechend rar und nur in Kleinstmengen zu haben. Glücklicherweise gibt es unter der Marke Domaine Dujac Fils et Père für weniger Geld noch hauseigene Négotiant-Weine aus zugekauften Trauben: tolle Weine, die bereits von der Dujac-Eleganz geprägt sind.
Dujac Fils et Père
Produkte des Produzenten
dujac_06398.png
Morey St. Denis AC
Frankreich,
Burgund
Dujac Fils et Père
75 cl
2015
CHF 55.00
dujac_06396.png
Chambolle Musigny AC Village
Frankreich,
Burgund
Dujac Fils et Père
75 cl
2016
CHF 60.00
Zuletzt angesehen